Philosophische Praxis Denken anstoßen – Anstößiges Denken
„Es ist nicht gesagt,
dass es besser wird,
wenn es anders wird;
wenn es aber besser werden soll,
muss es anders werden.“
(Georg Christoph Lichtenberg)

Scheitern & Erfolg

Der Erfolg trägt das Scheitern wie eine Mutter das Kind stets bei sich. Wenn Du das weißt und das für Dich annehmen kannst, ist Dein Erfolgreichsein ebenso von besonderer Art wie Dein Scheitern.
Willst Du den Erfolg, dann denke und plane Dein mögliches Scheitern stets mit.
Auf deinem Weg zum Erfolg hast Du immer einen stillen Begleiter – den „Scheiterer“.
Er wird sich immer dann bemerkbar machen, wenn Du an Deinem Erfolg zu zweifeln beginnst
und Du ihm zu viel Platz einräumst.
Siehst Du Dein Scheitern als eine Niederlage, bekommst Du sie.
Versage sie Dir, indem Du das Scheitern als Chance für Deinen Neuanfang annimmst.
Ist Dein Scheitern nicht mehr abwendbar, lasse Dich auf dieses ein.
Dein Scheitern wird Quelle und Neubeginn für Deinen zukünftigen Erfolg.
Macht Dir das Scheitern Angst, dann nehme sie an.
Lerne das Scheitern als Herausforderung für Deinen Erfolg umzudeuten und zu wandeln.
Erfolge stärken Dein Selbstwertgefühl – das Scheitern, das Erfahren von Niederlagen erst recht.
Beide geben sie Dir die Möglichkeit, mit deiner Persönlichkeit zu wachsen und zu reifen.
„Scheitern ist menschlich und macht erfolgreich!“


Wer erfolgreich sein will, muss auch scheitern können –
wer "gescheit" scheitert, plant seinen Erfolg!

Beratung ∙ Coaching ∙ Vorträge ∙ Seminare



Informationen und Angebote




09-Clown

Administration: